Festivals

Programm Schauplatz.theater.2015

Festival des österreichischen Amateurtheaters!
Freitag, 22. bis Pfingstsonntag, 24. Mai 2015
in der Stadt Haag / NÖ, nur 15 Minuten nach Enns Richtung Wien

Oberösterreich vertreten durch die Theatergruppe Alberndorf mit
„Der kleine Lord“!

http://www.schauplatztheater.at/ 

bzw. http://www.amateurtheater-ooe.at / Veranstaltungen / Festivals


schauplatz.theater 2015 in Haag NOE

Festival des Österreichischen Amateurtheaters 22. bis 25. Mai 2015 (Pfingsten) in Haag / Niederösterreich

Eingeladen sind Jugend-, Erwachsenen-, Senioren- und Generationen-Theatergruppen, die sich mit den unterschiedlichsten Formen der Darstellenden Kunst auseinandersetzen.

Bei den berühmten 3 Affen versteht man unter „nichts sehen, nichts hören und nichts sagen“ die vollkommene Meinungslosigkeit und das Desinteresse an der Umgebung. Genau das findet im Amateurtheater nicht statt. Die Stückwahl unterliegt der Botschaft das Leben auf der Bühne zu zeigen, Geschichten humorvoll, dramatisch, experimentell, kritisch und lustvoll zu erzählen.
Die Gesamtdauer des jeweiligen Stückes soll 90 Minuten nicht überschreiten!

Während des Festivals erhalten Theatermacher und Publikum ein Forum, in dem sie sich über Inhalt und Form der Aufführungen gemäß dem Motto „alles sagen, alles sehen, alles hören“ austauschen können. Die Inszenierungen werden sowohl der Öffentlichkeit als auch einem Fachpublikum vorgestellt, um einen künstlerischen, gesellschaftlichen und kulturellen Diskurs zu ermöglichen.

schauplatz theater bietet den teilnehmenden Gruppen

• Unterkunft und Verpflegung
(Getränke ausgenommen) für bis zu 12 Mitwirkende pro Gruppe

• Freien Zutritt zu allen Festival-Veranstaltungen

• Teilnahme am Rahmenprogramm

Reise- und Transportkosten müssen von jeder Gruppe selbst aufgebracht werden. Die Präsenz der teilnehmenden Gruppen wird während des gesamten Festivals vorausgesetzt.

Veranstalter: ATiNÖ (Tel. 0699/181 220 02) und ÖBV Theater (Tel. 0664/410 58 52)

Wir freuen uns auf Eure Bewerbung – mit Stückbeschreibung und Fotos/DVD – bis 20. Dezember 2014 über Euren Landesverband.

Die Theatertage sind ein Fest der Begegnung!
Bewerbungsbogen:  20150522_25 Bewerbung schauplatz.theater Stadt Haag NOE

 

 

Anima bei Homunculus 2015

HOMUNCULUS findet vom 7. – 16. Mai 2015, ANIMA vom 8. – 10. Mai 2015 statt.

Ausschreibung / Einladung zu ANIMA 2015 bei HOMUNCULUS 2015

ANIMA das Figuren- und Puppentheaterfestival des ÖBVTheater wird 2015 nach vielen Jahren wieder einmal in Vorarlberg stattfinden und zwar als Österreich-Schwerpunkt beim internationalen HOMUNCULUS-Festival in Hohenems. Somit haben nebenberuflich theaterschaffende Puppenspieler die Gelegenheit, ihre Arbeiten auf einem internationalen Profifestival zu präsentieren und nationale und internationale Kontakte zu knüpfen.

Eingeladen sind Figuren-/Puppentheater aus ganz Österreich. Die Anmeldung, bzw. Bewerbung erfolgt bitte über den jeweiligen Landesverband. Anmeldeschluss ist Mitte November 2014. Je nach Aufwand wird es uns möglich sein 6 – 12 Gruppen einzuladen. Unterkunft und Verpflegung sind vom 7. – 10. Mai frei und es besteht auch die Möglichkeit bis 16. Mai zu einem sehr günstigen Prei zu verlängern.

Bitte beachtet die Möglichkeiten, wie beschrieben und bewerbt euch mit beiliegendem Formular, Fotos, ev. Video, Pressemeldungen … bis Mitte November über euren Landesverband.

 

 

 

 

OÖ Theaterfahrt nach Friedrichshafen

Amateurtheater besucht das internationale Amateurtheater-Begegnungsfest in Friedrichshafen am Bodensee von Do 26. bis So 29. März 2015 (Wochenende vor Ostern). Busreise inklusiv 3 Nächtigungen mit Frühstück im 4-Sterne Hotel pro Person nur € 255 im Doppelzimmer. (siehe auch im Blickpunkt 3-2014/Seite 17)
Good News: Amateurtheater Oberösterreich übernimmt die Kosten für die  FESTIVAL-PÄSSE !!!
Wir freuen uns auf Dein Interesse und bitten um Nachmeldung bis spätestens 9. Dezember: office@amateurtheater-ooe.at; 0732-7720-15644

 

Focus 2014 Theater grenzenlos
– 25 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs – 18. – 22. Juni 2014, Leopoldschlag
Programm: Focus 2014 Theater grenzenlos
http://www.theater-focus.at/

Int. JugendTheaterFestival 2012 Kremsmünster

Do., 28. Juni bis So., 1. Juli 2012 in Kremsmünster
20120628_0701_JugendTheaterFestival_Spielplan
20120628_0701_JugendTheaterFestival 2012_Programm
Platzreservierung:
http://www.multi.designspirit.at/start.aspx?TID=jgdkrems bzw. für größere Gruppen
bitte per email: amateurtheater@aon.at
ONLINE-STORNO: http://www.multi.designspirit.at/storno.aspx?TID=jgdkrems
FREIE PLÄTZE:
http://www.multi.designspirit.at/start.aspxTID=jgdkrems&ID_P=info
 
FOTOS:
https://picasaweb.google.com/108462305328199174259/IntJugendTheaterFestival2012InKremsmunster28JuniBis1Juli2012?authuser=0&authkey=Gv1sRgCMuXprWq_sEP&feat=directlink
 
Bühne frei heißt es ab 28. Juni im Theatersaal des Stiftes für über 120 theaterbegeisterte Jugendliche aus Österreich, Deutschland, Tschechien, Schweiz und Südtirol. Das 200-Jahr- Jubiläum des Dilettanten Theaterverein 1812 Kremsmünster zum Anlass werden zehn Produktionen gespielt, besprochen und verarbeitet. Modernes beispielgebendes Jugendtheater präsentieren:  Jugendtheater Marl D, Hop Hop Ostrov CZ, Rotierendes Theater Südtirol, Theater Turgi CH, Junges Theater Winterthur CH, Jugendgruppe Hall in Tirol, Schauspielschule YO aus Wien, Kokopelli aus Klagenfurt, Gymnasium Gmunden und last, but not least Stiftsgymnasium Kremsmünster unter der Leitung von Prof. Thomas Riedl.
Nach der Eröffnung am Donnerstag, 28. Juni wird am Freitag, 29. und Samstag, 30. Juni 2012 jeweils um 09:30 und 11:00 sowie um 15:30 und 17:00 bzw. auch um 20:30 gespielt, und zwar abwechselnd im Stifts-Theatersaal und im Kulturzentrum Kremsmünster. Die vorletzte Schulwoche bietet den SchülerInnen der Region jedenfalls eine einmalige Gelegenheit modernes und innovatives Jugendtheater zu erleben, andere Gruppen und Spielformen kennen zu lernen sowie Raum zu finden für Diskussionen und gemeinsame Aktivitäten. amateurtheater@aon.at;  Hotline ab 1. Juni: 0664-73 83 16 92
Veranstalter: Dilettanten Theaterverein 1812 Kremsmünster Bundesverband ÖBV-Theater Landesverband Amateurtheater Oberösterreich z.Hd. Mag. Bernhard Paumann, 4020 Linz, Promenade 33,  bzw. b.paumann@gmx.at bzw. wolfgang.bloechl@ooe.gv.at Tel. 0732-7720*15644
Ausschreibung:
Internationales_JugendTheaterFestival_2012_Kremsmuenster

Wer mag Oberösterreich in Niederösterreich vertreten?

Focus-Spectaculum 2012 in Kirchdorf an der Krems
Theater Kirchdorf, Amateurtheater OÖ und ÖBV-Theater  laden ein zu Focus-Spectaculum, 16. bis 20. Mai 2012 (über Christi Himmelfahrt) in Kirchdorf an der Krems.

http://www.theater-focus.at/
Focus
– das internationale Amateurtheaterfestival, das vom österreichischen Bundesverband ausgerichtet wird und seit 1978 im Zweijahresrhythmus jeweils in einem anderen Bundesland durchgeführt wird, trifft heuer auf Spectaculum– das oberösterreichische Festival, das 1985 gegründet wurde und dieses Jahr zum 10. Mal über die Bühne geht.13 Theatergruppen aus Österreich, Deutschland und Südtirol treffen sich vom 16. – 20. Mai in Kirchdorf und bieten mit ihren Produktionen einen Querschnitt durch die außerberufliche Theaterlandschaft. Für die teilnehmenden Gruppen heißt das Festival: Austausch, neue Kontakte und Impulse, die sie mit nach Hause nehmen und in ihre Theaterarbeit einfließen lassen. Für das Publikum ist es die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit an einem Ort eine große Vielfalt an Stilen, Formen, Genres und Interpretationen zu erleben – Theater pur. Freuen Sie sich auf vier spannende, abwechslungsreiche und lustvolle Theatertage in Kirchdorf!